B-Wurf vom Schwarzbachtal

 Herbst 2020

B-Wurf vom Schwarzbachtal - Wurfankündigung


Leider hat die Natur anders entschieden und so kommt es, das Xazou in diesem Frühjahr 2020 keine Welpen bekommt; auch wenn alle Beteiligten „alles“ gegeben haben und „die Zeichen“ so gut aussahen. 


Wir müssen es so hinnehmen - alles hat seinen Sinn im Leben!


Auf jeden Fall werden wir neuen Anlauf nehmen und es bei Xazou´s nächster Läufigkeit (ca. August-September 2020) wieder versuchen, eine Kiste voller süßer Knuddelwelpen von ihr zu bekommen. 

Wenn Valentino und seine Besitzerin zustimmen, dann würden wir auch gern wieder diese Verpaarung nehmen.





Zu Ihrer Information hier einige Daten und Fotos der Elterntiere:


Xazou vom Schwarzbachtal


Xazou, aus unserem X-Wurf, 


ist eine Tochter von unserer Tara, beide tragen den Zwingernamen „vom Schwarzbachtal“. Vater von Xazou ist der Rüde  „Golden Mountain Spring's Caruso“, von dem sie auch die dunkle Golden-Farbe geerbt hat. 

Sie ist ein liebenswerter Wirbelwind, der alles herumschleppt und apportiert, was nicht angewachsen ist. Apportiertraining mit ihr macht richtig Spaß, sie verfügt über eine große Ausdauer und einen ausgeprägten Bringwillen. Sie hat eine gute und vertrauensvolle Bindung an uns. 


DRC - Datenbank, Ausgabe am 04.08.2019:


Name: Xazou vom Schwarzbachtal

ZB-Nr. 1637909

gew. am 13.10.2016


Eltern:  Golden Mountain Spring's Caruso X Tara vom Schwarzbachtal

Ahnentafel - LINK zur DRC Homepage

HD/ED Hften = B1 (rechts = B1, links = B1)

Ellbogen rechts = frei, links = frei

Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 12.02.18

Gebissfehler: P1 u.re. fehlt.

Titel/Prfungen: WT

Besitzer: Margitta Becker-Tiggemann

Zchter: Tiggemann, H.P. u. Becker-Tiggemann, M.


Risthöhe 55 cm


Formwert: V

Gute Größe, femininer Kopf, dunkle Augen, schwarzer Lidrand, Nase aufgehellt, gute Ausstrahlung, vorzgliche

Anatomie, etwas lose Kehlhaut, vorzgliche Winkelungen u. Linien, bewegt sich mit gutem Schub.

Richter: Assenmacher-Feyel


Wesenstest:

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:

Die 24 Monate alte Golden Hndin zeigt sich heute ausgeglichen im Temperament und Bewegungsverhalten, sie

spielt sehr gerne.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:

Sie zeigt Ausdauer beim Verfolgen von Zielen, sie ist aufmerksam und unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spr- und Stöbertrieb:

Am Beutespiel hat sie Freude, gerne trägt sie alles zu ihrem Menschen.

Unterordnung und Bindung:

Die Bindung ist sehr vertrauensvoll, sie ordnet sich gerne und bereitwillig unter.

Sicherheit gegenber Menschen, Kreisprobe, Rckenlage:

Von Menschen lässt sie sich gerne streicheln, im Kreis und Seitenlage ist sie sehr zutraulich.

Sicherheit gegenber optischen und akustischen Reizen:

Im opt. und akust. Bereich zeigt sie sich leicht vorsichtig, schaut sich die Reize dann meist aus eigenem Antrieb an.

Schussfestigkeit:

Beim Schuss ist sie sicher.

Bemerkungen:

Eine ausgeglichene, verspielte Hndin, die eine sehr vertrauensvolle Bindung zu ihrem Menschen hat.

Richter: Muhr

Sitemap



Wild Guy Valentino of Calimero's Castle



DRC ZB-Nr.: 1738585

gew. am:      27.4.2017


Eltern: Rayleas My Guy X 

Flying Fillie of Calimero's Castle


Gesundheit:

Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)


Ellbogen: rechts = frei, links = frei


Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 04.09.18


Befunde:     prcd-PRA: über Erbgang frei, GR-PRA1: über Erbgang frei, GR-PRA2: über Erbgang frei, 


sonstige Befunde: ICT_A-Gentest: über Erbgang frei


Zuchtzulassung am: 12.09.2018


Formwert: vorzüglich


13 Monate alter, sehr weit für sein Alter entwickelter Rüde von vorzüglichen Typ, anatomisch korrekt aufgebaut, großrahmig u. athletisch, typvoller maskuliner Kopf, exzellentes Pigment, kleiner, weißer Brustfleck, exzellente Fellanlage, kraftvoller Bewegungsablauf, knappe Schere, ausgeglichenes, freundliches Wesen.  Richter: Ting


Prüfungen:     JAS, WT


Züchter und Besitzer:    

Wilhelm Büttner u. Claudia Büttner


Valentinos Seite bei dem DRC, mit Ahnentafel und Untersuchungsergebnissen /  Nachkommen

Wesenstest:

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:

Der 14 Monate alte Golden zeigte ein ausgeglichenes Bewegungsverhalten. Das Spielverhalten ist in ausgeprägter Form vorhanden.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:

Er ist äußerst aufmerksam im Verfolgen von Zielen. Er reagierte temperamentvoll.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:

Sein Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Er trägt und trägt freudig zu.

Unterordnung und Bindung:

Er hat eine enge vertrauensvolle Bindung und zeigte eine gute Unterordnungsbereitschaft.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:

Im Umgang mit Fremdpersonen verhielt er sich freundlich, zutraulich und sicher. In der Seitenlage und Gasse ist er sicher.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:

Im opt. und akust. Bereich sicher.

Schussfestigkeit:

Er ist schusssicher.

Richter: Karrenberg


Wenn Sie sich für einen Welpen aus diesem Wurf  im Herbst 2020 interessieren, können Sie uns gern unter der Telefonnummer:

05665 921197  

anrufen und sich informieren. Wir verkaufen jedoch keinen Hund am Telefon oder nehmen Reservierungswünsche entgegen. Ein ausführliches Gespräch zwischen Züchter und Welpeninteressenten halten wir für unabdingbar.

Sie können uns auch per Mail unter der Mailadresse :

peter.tiggemann@gmx.de 

kontaktieren, wir antworten jedoch nicht auf „Sammelmails“.